Responsive image
 
---
---

Satz mit X

Aus einem neuen Edeka-Markt in der Bad Salzufler Bahnhofstraße wird nichts. Das hat der Investor angekündigt.

Geplant war der Markt im ehemaligen REWE. Das Neue Projekt schien bereits auf einem guten Weg zu sein. Eine Fleischerei, ein Bäcker und ein Lottoladen standen als Partner bereit, berichtet die LZ. Im September sollte der Markt öffnen. Nun ist das Projekt gestoppt und die Immobilie wieder zu haben. Zu den Gründen für den Rückzug nannte der Investor lediglich, dass er seine Pläne nicht wie gewünscht habe realisieren können.