Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Schienennetz soll ausgedünnt werden

Der Verkehrsverbund Ostwestfalen Lippe will das Netz ausdünnen.  Zugpendler in Detmold könnten dadurch schon bald schlechtere Karten haben. Das Schiennetz ab dem Jahr 2013 wird neu ausgeschrieben. Nach Informationen der LZ ist die Verbindung des Leinewebers von Detmold nach Altenbeken dann nicht mehr im Ausschreibungspaket. Damit würden die 6 Verbindungen des RE 82 nicht mehr im Liniennetz auftauchen. Grund ist demnach die Ausdünnung des Fernverkehrs der Deutschen Bahn. Dadurch seien teilweise die Anschlusszüge nicht mehr vorhanden. Die Verbindung kann allerdings noch im Nachhinein in das Netz hineingenommen werden.