Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Schwerer Unfall nach Unachtsamkeit

In Detmold muss sich heute eine junge Frau wegen fahrlässiger Köperverletzung verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, aus Unachtsamkeit einen schweren Autounfall verursacht zu haben. Ihr Wagen war im Juli vergangenen Jahres in Horn-Bad Meinberg in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten. Der Beifahrer der Frau erlitt lebensgefährliche Verletzungen und lag danach wochenlang auf der Intensivstation. Auch die anderen Beteiligten wurden verletzt.