Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Serie beendet

Die Polizei hat in Lemgo eine Einbruchsserie aufgeklärt. 5 junge Männer im Alter von 20 bis 25 Jahren sollen mindestens 23 Mal in Firmen, Geschäfte und Kellerräume eingestiegen sein.

Die Taten spielten sich im Juni und Juli ab. Die beiden mutmaßlichen  Haupttäter wurden Mitte Juli auf frischer Tat bei einem Einbruch am Volgelsang erwischt. Einer musste sofort in U-Haft, der zweite konnte zunächst gehen. Nach weiteren Ermittlungen nahmen die Beamten ihn wieder fest und er gestand seine Schuld. Außerdem stellte sich heraus, dass drei weitere Männer teilweise an den Taten beteiligt waren. Alle 5 sind polizeibekannt. Insgesamt sitzen 3 von ihnen in U-Haft.