Responsive image
 
---
---

Sexualdelikte aufgeklärt

Zwei versuchte Sexualdelikte in Lemgo haben sich nach etlichen Jahren aufgeklärt. Der Täter gab zu, vor acht Jahren auf einer Abi-Party in Lemgo zwei Frauen sexuell belästigt zu haben. Der 34jährige hat das Geständnis im Gefängnis abgelegt. Der Mann sitzt seit Jahren wegen zwei Vergewaltigungen ein, auch für die Taten in Lemgo verdächtigte ihn die Polizei, konnten ihm aber vor acht Jahren nichts nachweisen. Jetzt hat er sich während einer Therapiesitzung offenbart. Das Geständnis bringt ihm zwei zusätzliche Jahre Gefängnis ein, insgesamt muß er damit eine Haftstrafe von 9 Jahren und fünf Monaten absitzen.