Responsive image
 
---
---

Sicheres Surfen

Die Schüler des Gymnasiums in Barntrup wollen auf Nummer Sicher gehen. Sie haben mehrere PC-Kindersicherungen für das Internet getestet und stellen die Ergebnisse heute Abend vor.

Allerdings ist keine Sicherheitsvorkehrung am Computer 100-prozentig sicher, sagte die Lemgoer Medienpädagogin, Sabine Schattenfroh, im Radio Lippe-Interview. Wichtig sei, dass Eltern ein Auge darauf haben, was ihre Kinder im Internet treiben. Ebenso wichtig sei ein gutes Vertrauensverhältnis, damit die Kinder bei beängstigenden oder prägenden Erfahrungen im Internet darüber sprechen können. Die Infoveranstaltung zu dem Thema beginnt heute um 19.30 Uhr im Gymnasium in Barntrup.

Hannah Thees, Radio Lippe