Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Sicherheitstraining in Lemgo

An der Karla-Raveh-Gesamtschule in Lemgo gibt es heute und morgen Verkehrssicherheitstage. Unter anderem ist die Kreisverkehrswacht mit der Aktion „Junge Fahrer“ vor Ort. Erstmals gibt es auch Verkehrssicherheitstraining für den 12. Jahrgang.  Mit der Aktion „Junge Fahrer“ will die Kreisverkehrswacht Jugendliche beispielsweise für Gefahren durch Alkohol sensibilisieren. Sie können zum Beispiel mit einer Rauschbrille auf einem Kettcarparcours testen, wie sich die Sicht bei 1,3 Promille verändert. Die Sechstklässler lernen bei einer Toten-Winkel-Aktion, an welchen Stellen sie als Fahrradfahrer übersehen werden. Auch einen Erste-Hilfe-Crashkurs gibt es.