Responsive image
 
---
---

Stahlschrank samt Bargeld geklaut

Nach einem Einbruch in eine Bad Salzufler Firma am vergangenen Sonntag fahndet die Polizei nach den Tätern. Die waren in ein Büro an der Daimlerstraße eingestiegen und hatten versucht, einen Stahlschrank mit einem Gullideckel aufzuschlagen.

Das misslang zunächst. Deshalb verfrachteten sie den Schrank in einen Bulli der Firma. Mit dem geklauten Auto machten sich die Diebe dann aus dem Staub. An einem Parkplatz an der Uferstraße versuchten die Diebe ihr Glück mit dem Gullideckel erneut. Diesmal mit Erfolg. Sie flüchteten mit Bargeld aus dem Schrank. Wer gegen 23 Uhr einen silberfarbenen Bulli an der Uferstraße gesehen hat, der melde sich bitte bei der Polizei. Matthias Lehmann für Radio Lippe.