Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Starke Konkurrenz für Lemgo

Die Hochschule OWL in Lemgo und Höxter tritt gegen 21 Konkurrenten an. 22 Kandidaten bewerben sich beim NRW-Forschungsministerium um neue Fachhochschulen und Zweigstellen. Lemgo schwebt ein Ausbau um 350 zusätzliche Studienplätze vor, mehrere neue Bereiche sollen geschaffen werden. Die Jury des Wettbewerbs will bis Ende September eine Vorauswahl treffen.