Responsive image
 
---
---

Suche läuft

Seit Gestern Nachmittag sucht die Polizei in Schloß Holte-Stukenbrok einen vermissten Reiter aus Detmold. Der 53jährige war von einem Reitausflug nicht zurückgekehrt.

Mit einem Bekannten war der Mann in Augustdorf gestartet. Im Waldgebiet des Truppenübungsplatz Senne trennten sich die Wege. Später kehrte lediglich das Pferd des 53jährigen Detmolders zurück. Die Suche mit einem Rettungshubschrauber und einer Rettungshundestaffel blieb bisher ohne Erfolg. Die Beamten vermuten, dass der Mann gestürzt ist und jetzt verletzt im Gebiet des Truppenübungsplatzes liegt. Volker Müller-Ulrich, Radio Lippe.