Responsive image
 
---
---

TBV Lemgo weiter ohne Drei

Der TBV Lemgo wird auch morgen gegen die SG Flensburg-Handewitt weiter auf drei Verletzte verzichten müssen. Logi Geirson wurde der Gips am Bein zwar entfernt, an Bundesligahandball ist aber in den nächsten Tagen nicht zu denken. Auch für Lars Kaufmann kommt der Einsatz morgen zu früh, er wird am 13. Oktober gegen Wilhelmshaven zurück erwartet. Und auch bei Daniel Stephan denkt der TBV frühestens an einen Einsatz gegen Wilhelmshaven.