Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Tennet verweigert Erklärung

In der Diskussion um die geplante Suedlink Stromtrasse bleibt der Betreiber hart. Die Firma Tennet verweigert unter anderem dem Kreis Lippe die geforderten Unterlagen zur Erklärung des Trassenverlaufs.

Die Unterlagen hatten die Kreise Hameln-Pyrmont, Höxter, Holzminden, Kassel und Lippe angefordert. Tennet sollte erklären, wie die Firma zu dem Trassenverlauf gekommen ist und warum in der Planung ein Schlenker vorgesehen ist. Dieser benachteiligt unter anderem Lügde. Tennet sieht sich im derzeitigen Verfahrensstatus nicht zur Erklärung verpflichtet, sagte Lippes Landrat Friedel Heuwinkel auf Radio Lippe-Anfrage. Zusammen mit seinen Landratskollegen will er am 20. Juni einen Rechtsanwalt mit dem Fall beauftragen.