Responsive image
 
---
---

Tickets teurer

Buspendler müssen vom 1. August an mehr Geld für ihre Tickets bezahlen. Im Gemeinschaftstarif ?Der Sechser? steigen die Preise in allen Ticketgattungen in Ostwestfalen-Lippe um 4,4 Prozent.

Gründe für die Erhöhung sind unter anderem die Preissteigerung bei den Kraftstoffen und die allgemeine Inflationsrate. Die OWL Verkehr GmbH hält die Preisanpassungen allerdings für moderat. Der ÖPNV sei immer noch im Vergleich zu den PKW-Kosten unschlagbar. Außerdem würden die Preise nicht pauschal, sondern nach verschiedenen Gattungen erhöht. So ändert sich für Kinder bei den ermäßigten Einzel- und Vierertickets nichts, und auch bei Monatstickets und Sechser-Abos wird unterhalb der Vier-Prozent-Grenze erhöht.