Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Tödliche Kippe

Das Rauchen kostet jährlich etwa 200 Lipper das Leben. Das geht aus einer aktuellen Statistik anlässlich des Weltnichtrauchertages am Sonntag hervor.

Ein weiteres Ergebnis ist, das der Tod durch das Rauchen immer noch deutlich mehr Männer als Frauen betrifft. Allerdings holen die Frauen in diesem Bereich im negativen Sinne auf. In ganz NRW lag die Zahl der Toten durch Bronchial- oder Lungenkrebs nach jüngsten Daten bei knapp 12.000. Lungenkrebs ist damit die dritthäufigste Todesursache im Land. Davor rangieren die chronischen Herzkrankheiten und die Herzinsuffizienz. Das Sterbealter beim Lungenkrebs lag bei durchschnittlich 71 Jahren.