Responsive image
 
---
---

Trotz Verbots links abgebogen

Am Sonntag hat ein 63-jähriger Herforder in Bad Salzuflen einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann war auf der Straße Begakamp in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Als er trotz Verbots links abbiegen wollte, nahm er einem 28 Jährigen Motorradfahrer die Vorfahrt. Der und seine 24-Jährige Mitfahrerin wurden dabei leicht verletzt. Der Sachschaden: Etwa 6000 Euro.