Responsive image
 
---
---

Ulf Reiher ist tot

Der ehemalige Intendant des Detmolder Landestheaters, Ulf Reiher, ist tot. Er starb am Wochenende im Alter von 77 Jahren in Halle an der Saale. Reiher arbeitete von 1987 bis 2004 in Detmold. Er sprach sich Ende der 70er Jahre in der DDR gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns aus. Einige Jahre später beantragte er, im Westen arbeiten zu dürfen, 1987 leitete er als erster DDR-Bürger ein Dreispatenhaus in Westdeutschland.