Responsive image
 
---
---

Unfallflüchtiger gesucht

Die lippische Polizei ist auf der Suche nach einem Unfallflüchtigen. Der Fahrer eines silbernen Kombis hat heute Morgen auf der B 66 in Lemgo-Hörstmar einen schweren Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend weiter gefahren.
Der Gesuchte überholte aus Richtung Lage kommend kurz hinter den Bahnschienen an der Heßloher Straße eine Kolonne Autos. Ein entgegenkommender 18jähriger Autofahrer musste ausweichen, schlingerte gegen einen Baum, rutschte zurück auf die Straße und krachte in den Wagen eines 19jährigen. Beide kamen mit leichten Verletzungen davon. Der Unfall ereignete sich um 7 Uhr 25 heute Morgen, auf der B 66 in Lemgo-Hörstmar. Wer Angaben zum Unfallverursacher machen kann meldet sich bitte bei der Polizei.
Frank Schröder, Radio Lippe.