Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Unfallvermeidung durch provisorische Ampel

In Leopoldshöhe wird heute Nachmittag eine provisorische Ampel an der Kreuzung Schötmarsche Straße / Schackenburger Straße aufgestellt. Damit soll der dortige Unfallschwerpunkt entschärft werden, erklärte ein Sprecher von Straßen.NRW. Die provisorische Ampel ist lediglich eine Übergangslösung – bald soll an der Kreuzung eine feste Ampelanlage installiert werden. Erst am Mittwoch sind  zwei Erwachsene und zwei Kinder bei einem Unfall an genau der Stelle zum Teil schwer verletzt worden. Auf der Schötmarschen Straße stießen zwei Autos zusammen, nachdem eine 32-Jährige einem anderen Fahrer die Vorfahrt nahm.