Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Unterstützung für Arbeitsprojekt

Die Bezirksregierung Detmold unterstützt auch weiterhin das Beschäftigungsprojekt "Wasser im Fluss". 1,4 Millionen Euro gibt es im nächsten Jahr.

Das Projekt bietet jungen Menschen erste Erfahrungen in der Arbeitswelt. Aber auch ältere Erwerbslose sind mit dabei. Die Teilnehmer an diesem Projekt entfernen zum Beispiel alte Rohre, damit Bäche wieder natürlich fließen können. Außerdem entfernen sie Bauschutt und Blumenkübel. Regierungsvizepräsident Bernd Wesemeyer betont, dass seine Behörde in OWL neben Wasser im Fluss noch zwei weitere Projekte in den Kreisen Minden-Lübbecke und Herford unterstützt.