Responsive image
 
---
---

Ursache für Feuer in Horn-Bad Meinberg war Brandstiftung

Das Feuer der vergangenen Nacht in Horn-Bad Meinberg-Schmedissen ist absichtlich gelegt worden. Ermittlungen der Kripo haben Brandstiftung als Ursache ergeben.

Unbekannte hätten im Keller eines Hauses an der Detmolder Straße gelagertes Holz angesteckt. Zuvor seien sie in das derzeit nicht bewohnte Haus eingebrochen, informierte die Polizei. Der Sachschaden wird als gering angegeben. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen, die in der Zeit zwischen 1 und 2 Uhr Verdächtiges in Schmedissen beobachtet haben könnten. Die Feuerwehr hatte den Brand nach etwa 20 Minuten unter Kontrolle.
Christian Spönemann für Radio Lippe