Responsive image
 
---
---

Urteil lässt auf sich warten

Im Prozess um einen Raubüberfall auf einen Bankangestellten in Rischenau ist noch kein Urteil gefallen. Das Detmolder Landgericht vertagte sich heute auf den 3. September. Bis dahin sollen weitere Spuren ausgewertet werden. Der Angeklagte äußerte sich nicht zu den Vorwürfen. Er soll vor knapp drei Jahren den Bankangestellten in Rischenau mit Waffengewalt gezwungen haben, ihm 5.000 Euro zu geben.