Responsive image
 
---
---

Waldbühne im Zeitplan

Die Waldbühne am Hermannsdenkmal nimmt allmählich Formen an. Die 22 Sitzreihen sind fast fertig – damit liegt das Projekt im Plan.

Der feierlichen Eröffnung der Bühne anlässlich der Hermanntage Ende Mai 2009 stehe damit nichts im Wege, sagt Landesverbandsvorsteher Dr. Andreas Kasper. Die Waldbühne ist Bestandteil eines 1,2 Millionen Euro schweren Investitionsprogramms, mit dem der Verband das Hermannsdenkmal aufwerten will. Außerdem geplant sind ein größeres Informationszentrum, ein historischer Kiosk und ein neues Beleuchtungskonzept für das Denkmal. Rüdiger Lang, Radio Lippe