Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Wanderkompetenzzentrum: Okay vom Kreistag fehlt noch

Für die Einrichtung eines Wanderkompetenz-Zentrums am Hermannsdenkmal fehlt jetzt nur noch die Zustimmung des Kreistags. Die Mehrheit des Kreisausschusses hat sich am Abend dafür ausgesprochen. Insgesamt kostet das Projekt knapp 4,7 Millionen Euro. Durch eine Förderung des Landes NRW würden für den Kreis noch gut 870.000 Euro Eigenanteil bleiben. Neben dem Kreis Lippe beteiligen sich auch die Kommunen Oerlinghausen, Bad Salzuflen, Schieder-Schwalenberg und der Kneipp- und Verkehrsverein Hiddesen. Das Wanderkompetenz-Zentrum soll den Gesundheits-Tourismus in Lippe ankurbeln. Dazu gehört neben dem Bau am Hermann unter anderem auch ein Europäisches Wanderkreuz und die Überdachung der Waldbühne.