Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Weg mit lippischen Umweltsündern

Der Kreis Lippe beschreitet neue Wege bei der Sanierung seiner Gebäude. Für das Felix-Fechenbach- und das Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg startet er ein Modellprojekt.

Beide Kollegs sind in den 50er und 60er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts entstanden und werden energetisch auf den heutigen Stand gebracht. Und zwar so, dass hinterher der Ausstoß von Kohlendioxid um mindestens 70 Prozent niedriger sein soll als vorher. Bei der Planung und Umsetzung der Sanierung hilft ein Detmolder Architekturbüro. Das Modellprojekt soll neue Qualitätsstandards für Sanierungen des Kreises Lippe setzen.