Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Weidmüller mit Umsatzplus

Weidmüller in Detmold stemmt sich gegen den Branchentrend. Der Elektronikhersteller kalkuliert ein leichtes Umsatzplus. Einen wirtschaftlichen Aufschwung hat Weidmüller in diesem Jahr nicht gespürt. Knapp 280 neue Arbeitsplätze wurden 2013 geschaffen. In Detmold und in Rumänien wurden neu Produktions- und Büroflächen eingerichtet. Mit dem rumänischen Standort wird die Wachstumsstrategie für Osteuropa unterstrichen. Seine Zukunft sieht das Unternehmen in neuen Trends der industriellen Fertigung, der Energiewende und der Nachhaltigkeit. Auch das kommende Jahr geht Weidmüller mit vorsichtigem Optimismus an. Man rechnet mit einstelligen Prozenten beim Umsatzwachstum.