Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Weitere Weiterbildungsangebote

Die Hochschule OWL sieht beim Angebot von Weiterbildungsstudiengängen Nachholbedarf. Beim Hochschulmarketing ist sie inzwischen gut aufgestellt. Inzwischen gibt es im Hochschulmarketing fast drei Stellen, vor einigen Jahren gab es keine einzige. Die Mitarbeiter informieren täglich in Schulen oder bei Bildungsmessen über die Studienmöglichkeiten in Lippe, sagte der Präsident der Hochschule OWL, Prof. Tilmann Fischer im Radio Lippe-Interview. Fortbildungsangebote für Berufstätige seien durch die Umstellung auf Bachelor und Master dagegen zu sehr in den Hintergrund gerückt. Derzeit gibt es an der Hochschule OWL einen Weiterbildungsstudiengang in Architektur und den MBA für Führungspositionen.