Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Wie gehabt: Störungen sind drin

In Ostwestfalen-Lippe müssen Bahnreisende auch heute mit Verspätungen und Ausfällen rechnen. Im Fernverkehr müssen die Unfallstellen im Münsterland und bei Porta Westfalica nach wie vor langsam passiert werden, dadurch kann es zu Verspätungen kommen. Im Nahverkehr müssen sich Fahrgäste vor allem in den Kreisen Minden-Lübbecke und Herford weiter auf einen Bus-Pendel-Verkehr einstellen.