Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Zeugen nahmen die Verfolgung auf

Kurz nach der Tat konnte die Polizei in Schieder-Schwalenberg einen Handtaschenräuber fest nehmen. Zeugen hatten den Täter bis nach Hause verfolgt.

Der Raub passierte im Vorraum der Sparkasse an der Schwalenberger Straße. Eine Frau hatte ihre Handtasche beim Bedienen des Geldautomaten zwischen die Beine geklemmt. Der Täter griff zu und flüchtete. Ein Zeuge hörte den Hilferuf des Opfers und verfolgte den Mann, der die Tasche inzwischen fallen gelassen hatte. Außerdem machten sich zwei Frauen auf die Jagd. Die endete an der Wohnung des Täters. Ein Polizist war zufällig in der Nähe und konnte den betrunkenen Mann fest nehmen. Hannah Thees, Radio Lippe.