Responsive image
 
---
---

Zu stark geräuchert?

In Detmold ist am Donnerstagabend ein Gartenhaus abgebrannt. In dem Gartenhaus am Bentruper Weg stand ein Räucherofen. Ob der allerdings das Feuer ausgelöst hat, steht noch nicht fest. Die Flammen griffen teilweise auch auf eine Nachbarlaube über. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.