Responsive image
 
---
---

Zukunft verbaut?

Die Bad Salzufler CDU ist mit der Entscheidung des Rates zur Konzerthalle nicht einverstanden. Was die Mehrheit beschlossen habe, verbaue der Stadt Zukunftschancen, schreiben die Christdemokraten in einer Pressemittteilung.

Statt einer variablen Bestuhlung bleibe es bei der beschlossenen Modernisierung bei festen Sitzreihen. Damit ist die Halle auch künftig nur als reine Konzerthalle zu nutzen. Mit einer variablen Bestuhlung hätte sie auch für andere Zwecke, beispielsweise für Kongresse genutzt werden können. Den Mehrheitsparteien im Rat wirft die CDU-Fraktion vor, sich nicht wirklich sachkundig gemacht zu haben. Alles in allem soll die Modernisierung viereinhalb Millionen Euro kosten.