Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Zwei Verletzte in Leopoldshöhe

Auf schneeglatter Straße sind am Morgen in Leopoldshöhe zwei Autos zusammengestoßen. Die beiden Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen.

Eine Frau war unterwegs in Richtung Asemissen. In einer Kurve geriet ihr Autos ins Schleudern, stellte sich quer und rutschte in den Gegenfahrbahn. Dort rammte ein anderer Wagen die Beifahrerseite des Opel. Die wahrscheinlich nicht angeschnallte Verursacherin wurde in den Fußraum vor dem Beifahrersitz geschleudert, sie zog sich Kopfverletzungen zu. Die andere Frau erlitt einen Schock, es entstand Sachschaden von 13.000 Euro.

Frank Schröder, Radio Lippe