Responsive image
 
---
---

Zweite Chance für Golabeck

Die Lemgoer SPD schickt Udo Golabeck als Bürgermeisterkandidat ins Rennen. Golabeck tritt damit zum zweiten Mal an: Bereits vor vier Jahren hatte ihn der Stadtverband nominiert. Er bekam damals bei der Kommunalwahl 37,4 Prozent der Stimmen und verlor damit gegen den amtierenden Bürgermeister Dr. Rainer Austermann. Der 56-jährige Polizeibeamte ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er war vier Jahre lang Bezirksgeschäftsführer der SPD.