Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Zwischenfall im Rathaus

Ein Asylbewerber hat gestern im Kalletaler Rathaus offenbar aus Ärger eine nach Benzin riechende Flüssigkeit verspritzt. Verletzt wurde niemand. Der Mann wurde festgenommen. Bürgermeister Mario kündigte im Radio Lippe-Interview Konsequenzen an.

{media:1}

Bei dem Vorfall ging es um die Auszahlung eines Vorschusses, der dem Asylbewerber laut Gemeinde aber nicht zustand.