Responsive image

on air: 

Mara Wedertz
---
---
Corona. Und jetzt?

Corona. Und jetzt? - Folge 21-30

Folge 30: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer stellt sich Hörerfragen

Viele Eltern und Schüler sind aufgrund der Wiedereröffnung der Schulen über den konkreten Ablauf verunsichert. Schulministerin Gebauer ist auf Hörerfragen zu verschiedenen Schwerpunkten eingegangen.

Wie geht es weiter an den Schulen in Nordrhein-Westfalen angesichts der Corona-Krise? Sind die Schulen vorbereitet darauf, alle Schutzmaßnahmen einzuhalten? Wann dürfen endlich wieder alle Kinder zur Schule - und wie soll das ablaufen? Wird es alle Fächer geben oder nur ein eingeschränktes Angebot? Wie soll die Benotung des Schuljahres erfolgen? Und was ist mit Prüfungen, Klausuren und Arbeiten? All das uns noch viel mehr sind Fragen, denen sich die nordrhein-westfälische Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP, 53) im Exklusiv-Interview gestellt hat.



Corona. Und jetzt? NRW-Schulministerin Gebauer im Interview

Folge 29: Maskenpflicht in NRW

Auch in Nordrhein-Westfalen wird nun die Maskenpflicht eingeführt. Bloß: Wo bekomme ich jetzt einen Mund-Nase-Schutz her?

Wie verwende ich die Masken überhaupt richtig? Was bringen Gesichtsmasken überhaupt? Und ist das wirklich sinnvoll? Diese Fragen beschäftigen uns in unserer aktuellen Podcast-Episode von „Corona. Und jetzt?“.

Corona. Und jetzt? Die Maskendiskussion in NRW

Folge 28: Wann und wie kann die Schule nach dem Lockdown wieder starten?

Erst war die große Frage der Eltern: Wie schaffe ich es in Corona-Zeiten die Kinder zu Hause zu unterrichten? Jetzt stehen wieder viele Fragen im Raum.

Wie und wann soll es denn nun wieder losgehen an den Schulen? Was ist mit der Hygiene? Was ist mit Lehrplänen? Wie wird Rücksicht genommen bei allen Planungen darauf, dass Eltern auch wieder anfangen müssen zu arbeiten, während Kinder vielleicht noch nicht wieder zur Schule dürfen? Und ganz aktuell: Was ist mit den Sommerferien? Wir gehen einer ganzen Reihe von Fragen nach und geben Antworten in unserer aktuellen Episode.


Links:

Erläuterungen des nordrhein-westfälischen Schulministeriums

Land Nordrhein-Westfalen zu den wieder angelaufenen Corona-Soforthilfen

Corona. Und jetzt? – Wie kann die Schule wieder starten?

Folge 27: Sinnvoll oder leichtsinnig? - was können Apps in der Corona-Krise leisten?

Bewegungs- und Gesundheitsdaten sind ein wertvolles Gut. Deshalb unterliegen sie in Deutschland strengen Datenschutzauflagen. Das gilt selbstverständlich auch in Corona-Zeiten.

Was ist aber mit Apps und "Datenspenden", von denen in letzter Zeit so viel die Rede ist und in die große Hoffnungen gesetzt werden im Kampf gegen Corona? Sind sie sinnvoll? Und wenn ja: Sind meine Daten sicher – auch dem Ende der Corona-Pandemie? Denn was im Kampf gegen Corona sinnvoll erscheinen mag, kann später auch Begehrlichkeiten bei anderen Anwendern wecken. Ein schmaler Grat, den wir uns in dieser Episode mal genauer anschauen wollen.

App des Robert Koch-Instituts

Infos zur EU-weiten Tracing-App

Corona. Und jetzt? Was können Apps bewirken?

Folge 26: NRW-Ministerpräsident spricht zu den Bewohnern des Landes

Das ist ungewöhnlich: Ein Regierungschef von Nordrhein-Westfalen wendet sich zu Ostern in einer Ansprache an die Bevölkerung des Bundeslandes.

Ministerpräsident Armin Laschet ist diesen Weg am Sonntag, 12. April 2020, gegangen, um in der Corona-Krise zu den Nordrhein-Westfalen zu sprechen. Hier hört Ihr die Ansprache in voller Länge.

Corona. Und jetzt? Osteransprache Armin Laschet

Folge 25: Heiraten und Knast - und die Auswirkungen von Corona

Achtung, es wird platt: Heiraten und Gefängnis – für manch einen ist das quasi das gleiche. Irgendwie müssen wir ja zu dem hinleiten zu dem, was Euch in dieser Episode erwartet.


Kurzum: Wir beschäftigen uns damit, wie man in Zeiten von Corona heiratet. Wir fragen nach: Wie sieht es eigentlich in den Gefängnissen in Nordrhein-Westfalen aus? Und letztlich: Zumindest im Spanischen haben Heirat und Knast eine Gemeinsamkeit – aber hört selbst.

Corona. Und jetzt? Heiraten und Knast - Corona-Auswirkungen

Folge 24: Ostern feiern - aber wie?

Osterfeuer – Fehlanzeige. Gottesdienste in der Kirche – fallen aus. Familienbesuche – sind verboten. Ostern könnte ganz schön trist sein in diesem Jahr.

Aber Not macht ja bekanntermaßen erfinderisch. So haben die katholische und die evangelische Kirche in Nordrhein-Westfalen eine Menge Innovations-Geist an den Tag gelegt, um trotz Corona noch mit den Gläubigen feiern zu können.


Das ist ein Thema unseres Podcasts. Ganz weltlich sind wir aber auch wieder unterwegs, denn wir klären noch mal ein paar Rechtsfragen rund um das Kontaktverbot gerade zu Ostern.

Corona. Und jetzt? Ostern feiern - aber wie?

Folge 23: Medikamente und Tests - wie ist der Stand der Dinge?

In Apotheken gibt es inzwischen Antikörpertests zu Corona. Aber wie verlässlich sind die? Mediziner forschen ebenfalls mit Antikörpern. Doch bringen sie was?

Die Fragen zu diesem Themengebiet sind lang. Schließlich möchten wir auch wissen, wie es es um die Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen im Vorgehen gegen Corona steht.

Außerdem sprechen wir über die Forschung im Kreis Heinsberg, welcher ja besonders stark von Corona betroffen ist. Hier erhoffen sich Forscher Erkenntnisse darüber, wie genau sich das Corona-Virus ausbreitet. Die spannenden Antworten hört Ihr in dieser Episode unseres Corona-Podcasts.

Corona. Und jetzt? Medikamente und Tests - Stand der Dinge

Folge 22: Money, money, money...

Viele Menschen haben in diesen schweren Zeiten finanzielle Sorgen und Nöte. Kredite oder Mieten können nicht gezahlt werden, weil die Einnahmen fehlen. Nur ein Horrorszenario von vielen in Deutschland. Doch: Es gibt auch Auswege aus solchen Situationen.

Wie bekomme ich für mein kleines Unternehmen oder als Selbstständiger staatliche Hilfe in dieser Zeit? Welche Möglichkeiten für Soforthilfe und günstige Kredite werden angeboten? Diesen Fragen gehen wir genauso nach wie der Problematik, was mit den Mieten passiert in einer Zeit, in der für viele Private und Unternehmer die Einnahmen deutlich sinken? Und was mache ich, wenn ich einen Kredit laufen habe und wegen der Corona-Pandemie nun Schwierigkeiten habe, die Raten zu zahlen?

Eine Episode voller Finanz-Tipps, zu denen wir mit Hermann-Josef Tenhagen, dem Finanztipp-Chefredakteur, gesprochen haben.

Corona. Und jetzt? Money, money, money...

Folge 21: Was bringt die Zukunft nach Corona?

Viele haben das Gefühl, die Gesellschaft würde solidarischer aus der Corona-Krise herausgehen. Ist das nur so ein Gefühl und trügt es vielleicht?

Oder ist da was dran? Wir fragen nach beim Zukunftsforscher Tristan Horx. Und wir stellen uns die Frage: Wie wird es in einigen Monaten sonst noch bei uns aussehen? Dafür kann der Blick nach China lohnen, wo man uns in Sachen Corona ja um einige Monate voraus ist.

Auch wenn es schwierig ist: Wir konnten darüber sprechen mit Phillip, der schon seit einiger Zeit in Peking lebt. Darüber hinaus werfen wir auch einen Blick auf den Umgang mit Corona in Südkorea und in Schweden.

Corona. Und jetzt? Was bringt die Zukunft nach Corona?

Ihr habt Lust auf mehr Podcasts? Hier kommt Ihr zur Übersicht aller Podcasts.