Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona: Einzelhändler in Lippe machen weiter herbe Verluste

Auch fünf Wochen nach dem Ende der Corona-Zwangspause bleibt die Stimmung bei vielen lippischen Einzelhändlern im Keller. Wer nicht gerade im Lebensmittelbereich tätig ist, muss weiterhin mit großen Verlusten klarkommen, sagt der Handelsverband Lippe.

Der lippische Verbandsgeschäftsführer Kai Buhrke rechnet damit, dass einem Drittel der Firmen aus dem Non-Food-Bereich das Aus droht. Helfen könnten demnach nur staatliche Hilfen, die nicht zurückgezahlt werden müssten. Die Kauflust der Kunden im lokalen Einzelhandel sei im Moment noch sehr verhalten. Das zeigt auch die aktuelle Konsumklimastudie der GfK.

Die Umsätze der lippischen Geschäfte liegen laut Verband im Moment teilweise nur auf der Hälfte des Vorjahresniveaus. Angesichts der weiterlaufenden Kosten für Mieten und Ähnliches sei der Handel hier im Kreis noch lange nicht aus der Krise.

>> alle Infos zum Corona-Virus in Lippe

>> die bundesweiten und internationalen Entwicklungen rund um Corona

Corona-Schutzverordnung: Neue Lockerungen für den Kreis Lippe ab heute
Ab heute gelten im Kreis Lippe neue Lockerungen. Weil der Inzidenzwert bei uns seit fünf Tagen unter der Schwelle von 35 liegt, greift die Lockerungsstufe 1 der Coronaschutzverordnung des Landes NRW. ...
Die Coronazahlen für Lippe für den 11.06.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.082 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern vier weitere Infektionen bekannt. 387 Personen sind verstorben. Aktuell sind 254 aktive Coronafälle in Lippe...
Corona in Lippe: digitaler Corona-Impfnachweis braucht noch Zeit
Den neuen digitalen Corona-Impfnachweis gibt es vorerst noch nicht im lippischen Impfzentrum in Lemgo. Im Moment könnten in den Praxen und Impfzentren noch keine elektronischen Impfzertifikate...
Es ist amtlich: Inzidenzstufe 1 ab Samstag in Lippe
Pressemitteilung des Kreises Lippe vom 10.06.2021: Die Inzidenzstufe 1 der Coronaschutzverordnung des Landes NRW tritt ab Samstag, 12. Juni, im Kreis Lippe in Kraft. Diese ist mit weiteren...
Die Coronazahlen für Lippe für den 10.06.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.078 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern acht weitere Infektionen bekannt. 387 Personen sind verstorben. Aktuell sind 266 aktive Coronafälle in Lippe...
Corona in Lippe: Inzidenz wieder unter 35 - übermorgen weitere Lockerungen
Die Wocheninzidenz liegt heute in Lippe den fünften Werktag in Folge unter 35. Das Robert-Koch-Institut meldet aktuell für den Kreis 20,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und sieben Tage. Stellt...