Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona-Fälle in Kalletaler Kitas: keine weiteren Infektionen

In Kalletal gibt es keinen neuen Corona-Fall. Nachdem in Kindergärten in Lüdenhausen und Hohenhausen jeweils ein Mitarbeiter positiv auf Corona getestet worden war, liegen jetzt alle Testergebnisse von rund 200 Kontaktpersonen, zu denen auch die Kita-Kinder zählen, vor. Alle sind negativ.

Eine sehr gute Nachricht, sagt die Leiterin des Kreisgesundheitsamtes. Das Infektionsgeschehen behalte man aber weiter im Blick. Einzelne Kontaktpersonen müssten noch in Quarantäne bleiben. Das Gesundheitsamt verweist auf die Inkubationszeit. Ab Montag soll es laut Kreisverwaltung eine weitere Testung geben. Danach wird entschieden, ob die Quarantäne aufgehoben werden kann.

>> alle Infos zum Corona-Virus in Lippe

>> die bundesweiten und internationalen Entwicklungen rund um Corona

 

Coronafall im Familienzentrum Barntrup
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 942 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (16.09.2020) vier weitere Infektionen bekannt. 864 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. ...
Coronafall in der "Schatztruhe" in Detmold - Notbetreuung in Kita
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 937 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (15.09.2020) vier weitere Infektionen bekannt. 858 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. ...
Corona: Quarantäne in Extertal und Oerlinghausen-Helpup aufgehoben
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 933 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (14.09.220) zwei weitere Infektionen bekannt. 857 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. ...
Elf neue Corona-Infektionen übers Wochenende in Lippe
Im Kreis Lippe gibt es Stand heute (14.09.2020) insgesamt 931 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Freitag (11.09.2020) elf weitere Infektionen bekannt. 856 Personen sind wieder genesen. 31...
Corona in Lippe: drei Schulen Montag und Dienstag dicht
Wegen Corona-Fällen bleiben morgen (14.09.) und übermorgen (15.09.) drei Schulen in Lippe geschlossen. Das hat der Kreis Lippe mitgeteilt. Betroffen sind die Grundschule Reelkirchen, die Grundschule...
Wieder weniger aktive Coronafälle in Lippe
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 920 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern zwei weitere Infektionen bekannt. 854 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. Aktuell sind 35...