Responsive image

on air: 

Lina Heitmann
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona in Lippe: GEW kritisiert Schutzmaßnahmen an Schulen

Lüften, Testen, Masken – die Detmolder Bezirksvertretung der Lehrergewerkschaft GEW kritisiert erneut das Land NRW. Die Vorgaben der Landesregierung verkennen die Situation in den Schulen völlig, schreibt die Gewerkschaft jetzt noch mal in einer Pressemitteilung.

Die GEW kritisiert so gut wie alle vorhandenen Corona-Schutzmaßnahmen an Schulen und auch alle geplanten Änderungen als absolut falsch. Eine fünfminütige Lüftung der Klassenräume alle 20 Minuten sei bei den fallenden Temperaturen schlicht nicht durchführbar.

Außerdem sei es der völlig falsche Weg, die vierzehntägige Testung aller Lehrer und Erzieher nach den Herbstferien abzuschaffen, so wie es das Land vorhabe. Dadurch erhöhe sich die Gefahr, dass Schulen zu Hotspots werden.

Außerdem hätten sich in einer Umfrage dreiviertel der Lehrer für eine Wiedereinführung der Maskenpflicht ausgesprochen.

Lolli-Tests gehen in Lippe an den Start
An den lippischen Grund – und Förderschulen sind ab heute Lolli-Tests im Einsatz. Als erstes Bundesland setzt NRW diese Art von Corona-Tests an Schulen ein. Sie sind für kleine Kinder geeigneter, weil...
Corona in Lippe: Inzidenz am Sonntag bei 122,3
Aktuelle Info vom Kreis: In Lippe gibt es insgesamt 16.330 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 56 weitere Infektionen bekannt. 374 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1.218 aktive...
Coronafälle: Stadtbusse in Bad Salzuflen fallen aus
Pressemitteilung der Stadtwerke Bad Salzuflen vom 07.05.2021: Eingeschränkter Stadtbusverkehr Aufgrund einer kurzfristigen Quarantäne-Anordnung des Kreises wird der Stadtbusverkehr am Wochenende...
Ab heute wieder "Click & Meet" in Lippe
Ab heute (08.05.2021) können wir Lipper wieder in die Geschäfte. Einkaufen mit Termin im Einzelhandel ist in Lippe wieder möglich. Der Inzidenzwert des Kreises Lippe lag fünf Werktage in Folge unter...
Die Coronazahlen für Lippe für den 07.05.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 16.203 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 76 weitere Infektionen bekannt. 374 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1.298 aktive Coronafälle in Lippe...
Ab morgen (8. Mai) wieder Click&Meet in den Geschäften in Lippe möglich
Es ist amtlich, auf uns Lipper kommen schon morgen Corona-Lockerungen zu. Einkaufen mit Termin im Einzelhandel ist ab morgen (8. Mai) in Lippe wieder möglich. Der Inzidenzwert des Kreises Lippe lag...