Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona in Lippe: die neuesten Zahlen vom Kreis

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 2.129 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (04.11.2020) 60 weitere Infektionen bekannt.

1.339 Personen sind wieder genesen. 32 Personen sind verstorben.

Aktuell sind 758 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert.

Seit dem 6. März wurden bisher 27.408 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 143,9 (Stand Donnerstag, 5. November, 0 Uhr).

 

Es handelt sich in Lippe weiterhin um ein diffuses Infektionsgeschehen. Mittlerweile sind über 50 Einrichtungen in Lippe betroffen, darunter vor allem Schulen und Kitas. In den meisten Fällen treten lediglich ein bis zwei Infektionen auf, größere Infektionsherde gibt es aktuell nicht.

 

 

Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 5. November 2020

 

Lippe

   
   

bestätigte
Infektion

wieder
genesen



Tote

 

 

 

 

2129

1339

32

 

 

Augustdorf

76

41

 

 

 

Bad Salzuflen

431

244

9

 

 

Barntrup

35

17

2

 

 

Blomberg

113

76

 

 

 

Detmold

399

264

4

 

 

Dörentrup

26

16

 

 

 

Extertal

32

27

3

 

 

Horn-Bad Meinberg

137

110

2

 

 

Kalletal

62

33

 

 

 

Lage

205

126

1

 

 

Lemgo

339

214

6

 

 

Leopoldshöhe

95

51

3

 

 

Lügde

20

14

 

 

 

Oerlinghausen

87

61

1

 

 

Schieder-Schwalenberg

48

35

 

 

 

Schlangen

24

10

1

 

Die Coronazahlen für Lippe für den 21.06.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.117 bestätigte Coronafälle, damit sind seit der letzten Presseinformation zwei weitere Infektionen bekannt. 387 Personen sind verstorben. Aktuell sind 115 aktive...
Elektronische Impfzertifikate: erste QR-Codes noch diese Woche in lippischen Briefkästen
Die QR-Codes für das elektronische Impfzertifikat sind unterwegs: wer im lippischen Impfzentrum in Lemgo schon vollständig geimpft wurde, bekommt in den nächsten Tagen Post. Die ersten Briefe sind...
Ab Mittwoch wieder Erstimpfungen im lippischen Impfzentrum in Lemgo
Ab Mittwoch (23.06.2021) sollen wieder Erstimpfungen im lippischen Impfzentrum in Lemgo möglich sein. Vom Gesundheitsministerium in Düsseldorf hieß es jetzt etwas überraschend, dass ab Mitte nächster...
Sommersonnenwende: Verbote und Kontrollen an den Externsteinen
Zur Sommersonnenwende gelten auch in diesem Jahr viele Verbote an den Externsteinen. Gerade weil in diesem Jahr Corona-Pandemie und Waldbrandgefahr zusammenkämen, würde in der Nacht von morgen auf...
Corona-Betreuung: lippische Eltern sollen zweieinhalb Monate des Halbjahres bezahlen
Endlich ist das mit den Kita- und OGS-Beiträgen für NRW abgeklärt. Jetzt wissen die Eltern in Lippe, was sie am Ende für die coronabedingt eingeschränkte Betreuung ihrer Kids im ersten Halbjahr 2021...
Vorerst keine weiteren Infektionen mit der Delta-Variante in Lippe
Es gibt wohl erstmal keine weiteren Infektionen mit der Delta-Variante des Coronavirus in Lippe. In dieser Woche meldete der Kreis den ersten nachgewiesenen Fall der indischen Mutation – auf Radio...