Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona in Lippe: erste Charge mit 480 Impfdosen

Mit der ersten Charge sollen 480 Impfdosen nach Lippe geliefert werden. Diese Zahl veranlasst Landrat Dr. Axel Lehmann nicht gerade zu Freudensprüngen. Auf Radio Lippe-Nachfrage sagte er: "eine gewisse Enttäuschung ist da. Ich hätte mir eine größere erste Charge gewünscht".

Der Landrat sagte uns noch: "wir müssen schnell hohe Zahlen an Geimpften erreichen. Gleichzeitig muss man aber auch sehen: Das ist ein neues System und das muss auch erstmal ans Laufen kommen".

Und in diesem letzten Satz versteckt sich auch schon die Hoffnung, dass die Zahl der Impfdosen pro Charge in der kommenden Woche deutlich erhöht werden. Mit 480 Dosen lässt sich das Ziel von 1.000 Impfungen im Impfzentrum an den ersten Tagen im kommenden Jahr schon rein mathematisch nicht ansatzweise erreichen.

Am Sonntag soll es losgehen, dann soll hier bei uns zunächst einmal eine Woche in den Altenheimen geimpft werden. Danach beginnt dann die große Aktion im Impfzentrum in der Phoenix Contact-Arena in Lemgo.

>> alle Informationen über Corona in Lippe

>> die aktuellen Zahlen für Lippe

>> unsere Hilfsseite für Lippe

Aktuelle Infos zu Corona (Stand: 28.02.2021)
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 11.383 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 24 weitere Infektionen bekannt. 314 Personen sind verstorben. Aktuell sind 304 aktive Coronafälle in Lippe...
Aktuelle Coronazahlen in Lippe (Stand: 27.02.2021)
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 11.359 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 29 weitere Infektionen bekannt. 314 Personen sind verstorben.  Aktuell sind 304 aktive Coronafälle in Lippe...
FFP2-Coupons nur noch heute gültig
Die ersten Coupons für kostenlose FFP2-Masken können in Lippe nur noch heute eingelöst werden. Ältere Lipper und Menschen mit Vorerkrankungen können sich ja seit geraumer Zeit sechs kostenlose...
Kostenloser Norderney-Urlaub für Pflegekräfte aus Lippe
Urlaub von der Pandemie: Norderneyer schenken 100 Corona-Pflegekräften eine Auszeit auf ihrer Insel. 125 Norderneyer mit eigenen Hotels, Gaststätten und Herbergen machen mit und stellen Pflegekräften...
Inzidenz in Lippe heute bei 44 - vier neue Todesfälle
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 11.330 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 28 weitere Infektionen bekannt. 312 Personen sind verstorben. Ein 80-Jähriger, ein 73-Jähriger, ein 82-Jähriger ...
Geschlossene Hotels und Restaurants - Gewerkschaft fordert schnellstmöglich Plan für März
Dass viele Hotels und Gaststätten in Lippe mit einem andauernden Lockdown vor dem Aus stehen dürfte auf der Hand liegen. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten Detmold-Paderborn fordert von der...