Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Impfungen für Obdachlose in Lippe geplant

Der Kreis Lippe plant Impfungen für Obdachlose und Flüchtlinge.

Ein Erlass des Landes NRW sieht vor, dass bis zum 31. Mai Flüchtlinge in Unterkünften und die Mitarbeiter dort einmal gegen Corona geimpft sein müssen. Diese Gruppen sind wegen ihrer Lebensverhältnisse besonders gefährdet, an Covid-19 zu erkranken.

Wie uns ein Sprecher des Kreises Lippe sagte, sei aber noch unklar, ob beispielsweise mobile Impf-Teams in die Einrichtungen fahren oder ob die Menschen in das Impfzentrum kommen sollen. In Paderborn und Bielefeld werden Obdachlose bereits mit dem Einmal-Impfstoff vom US-Hersteller Johnson and Johnson geimpft. Mobile Impf-Teams der Stadt Köln waren vergangene Woche darüber hinaus auch gezielt in soziale Brennpunkte gegangen. Eine ähnliche Aktion ist bei uns in Lippe gerade nicht geplant, heißt es vom Kreis.

>>Alle Infos zum Coronavirus in Lippe

Lippe nach der dritten Corona-Welle: der Fachkräftemangel ist zurück
Nach der Pandemie ist vor der Pandemie: jetzt gerade melden lippische Unternehmen laut IHK den Fachkräftemangel als wesentliches Geschäftsrisiko. Zwar hätten Shutdowns und Konjunkturabschwung den...
Die Coronazahlen für Lippe für den 23.06.2021 - Inzidenz: 4,0
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.125 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern zwei weitere Infektionen bekannt. 387 Personen sind verstorben. Aktuell sind 88 aktive Coronafälle in Lippe...
Grüne in Blomberg: Kinder und Jugendliche sollen umsonst ins Freibad können
Die Grünen in Blomberg beantragen freien Eintritt für Kinder und Jugendliche im Freibad während der Sommerferien. Viele Kinder mussten in der Corona-Pandemie zurückstecken. Es sei an der Zeit, ihnen...
Corona-Impfungen in Lippe: Termine für Erstimpfungen wieder buchbar
Ab heute können wieder Termine für Erstimpfungen im lippischen Impfzentrum gebucht werden. Die Vergabe startet ab 8 Uhr über das Buchungssystem der Kassenärztlichen Vereinigung.(0800 116 117 02) Das...
Die Coronazahlen für Lippe für den 22.06.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.123 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern sechs weitere Infektionen bekannt. 387 Personen sind verstorben. Aktuell sind 103 aktive Coronafälle in Lippe...
Die Coronazahlen für Lippe für den 21.06.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.117 bestätigte Coronafälle, damit sind seit der letzten Presseinformation zwei weitere Infektionen bekannt. 387 Personen sind verstorben. Aktuell sind 115 aktive...