Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona-Kontaktnachverfolgung: 16 Container als Bürofläche für Soldaten

Die Kontaktnachverfolgung ist mit das wichtigste in der Coronazeit. Und diese wichtige Aufgabe wird für Lippe seit heute (11.11.2020) auch aus 16 extra aufgestellten Containern am Feuerwehrausbildungszentrum in Lemgo erledigt.

Von da aus hilft auch die Bundeswehr dem Kreis Lippe. Das Kontingent an Unterstützern hier bei uns war ja zuletzt von 30 auf 50 Soldaten erhöht worden. Auch daran sieht man, was für einen enormen Aufwand der Kreis betreibt, um weiter Kontakte von Coronainfizierten nachverfolgen zu können.

Wer vermutet, dass er Kontakt zu einer Person hatte, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde, kann sich jetzt auch über ein Kontaktformular an das Gesundheitsamt des Kreises Lippe wenden. Das gibt’s auf der Internet-Seite des Kreises Lippe. Das Gesundheitsamt meldet sich dann eventuell telefonisch bei den Personen, die als direkte Kontaktpersonen eingestuft werden, um mündlich eine Quarantäne anzuordnen. Ein Test wird nur bei coronatypischen Symptomen angeordnet.

Infoseite - Corona in Lippe

Lippe: am Wochenende waren wieder mehr Leute bei den Impfangeboten des Kreises
Die Impfangebote des Kreises gehören weiter - salopp gesagt - zu beliebten Ausflugszielen am Wochenende in Lippe. Von Freitag bis Sonntag haben sich nach Verwaltungsangaben fast 3.000 Menschen den...
Corona in Lippe: Inzidenz bei 430,9 - weiteres Testangebot in Helpup
Die Corona-Zahlen klettern in Deutschland auf immer neue Höchststände. Das Robert-Koch-Institut meldet heute früh eine Wocheninzidenz von 528. Vor einer Woche lag der Wert noch bei 375. Heute beraten...
Die Coronazahlen für Lippe für den 14.01.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 33.923 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 270 weitere Fälle bekannt. 491 Personen sind verstorben. Eine 74-Jährige, eine 62-Jährige und ein 89-Jähriger,...
Inzidenz ist bundesweit auf Höchststand - in Lippe liegt sie bei gut 400
Bei uns in Lippe steigt die Inzidenz weiter. Heute meldet das Robert Koch Institut für Lippe einen Wert von 405 Infizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner gerechnet. Außerdem sind hier bei uns...
Kreis Lippe erlässt neue Corona-Allgemeinverfügung
Die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW gilt ja schon bei uns. Ab heute gilt in Lippe auch eine neue Allgemeinverfügung. Darin regelt der Kreis unter anderem weiter, unter welchen Bedingungen...
Die Coronazahlen für Lippe für den 13.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 33.653 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 313 weitere Fälle bekannt. 488 Personen sind verstorben. Aktuell sind 5.197 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...