Responsive image

on air: 

Sascha Faßbender
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Die Coronazahlen für Lippe für den 04.02.2021

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 10.701 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 64 weitere Infektionen bekannt. 9.817 Personen sind wieder genesen. 250 Personen sind verstorben. Ein 78-Jähriger, ein 94- Jähriger, ein 71-Jähriger, ein 60-Jähriger, eine 83-Jährige und eine weitere 83-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen haben, sind im Klinikum Lippe verstorben. Eine 98-Jährige, eine 96-Jährige, und ein 102-Jähriger sind verstorben. Aktuell sind 634 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 43.076 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

 

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 88,6 (Stand: Donnerstag, 4. Februar 2021).

 

>>Coronavirus in Lippe

>>Wir in Lippe - der Corona-Podcast

 

Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 4. Februar 2021

 

Lippe

   
   

bestätigte
Infektionen

wieder
genesen



Tote

 

 

 

 

10701

9817

250

 

 

Augustdorf

521

493

8

 

 

Bad Salzuflen

1849

1701

56

 

 

Barntrup

206

198

4

 

 

Blomberg

636

600

19

 

 

Detmold

2348

2085

32

 

 

Dörentrup

132

126

4

 

 

Extertal

170

160

7

 

 

Horn-Bad Meinberg

594

547

11

 

 

Kalletal

318

299

12

 

 

Lage

1330

1234

30

 

 

Lemgo

1312

1177

34

 

 

Leopoldshöhe

410

402

8

 

 

Lügde

132

113

6

   

Oerlinghausen

366

347

8

 

 

Schieder-Schwalenberg

227

200

8

 

 

Schlangen

150

135

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lippische Grundschulen "ächzen" wegen neuer NRW-Testanordnung
Nicht alle Grundschulen in Lippe können die neuesten Corona-Testvorgaben des Landes sofort umsetzen. Eine Radio Lippe-Umfrage unter Grundschulleitern zeigt: das Nachtesten bringt fast alle an die...
GEW Lippe entsetzt über NRW-Entscheidung zu Corona-Tests an Schulen
Nach dem Umschwenken des Landes bei den Corona-Tests in Grundschulen kann man das Kopfschütteln der Lehrergewerkschaft GEW in Lippe förmlich hören. Sie wirft der Landesregierung Chaos und schlechte...
Die Coronazahlen für Lippe für den 26.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.702 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 329 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Aktuell sind 6.568 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
NRW: keine PCR-Doppeltests mehr an Grundschulen
In NRW und damit auch bei uns in Lippe gibt es eine Änderung bei den Corona-Testungen an Grundschulen. Nach einem positiven Pooltestergebnis ist künftig kein zweiter einzelner PCR-Test mehr nötig. Die...
Die Coronazahlen für Lippe für den 25.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.373 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 250 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Ein 85-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen...
Dilemma mit Ankündigung: Testauswertung an lippischen Schulen fehlt
Jetzt ist es so weit: die Labore in ganz NRW kommen mit den Corona-Einzeltests nicht mehr hinterher. Vom Labor Krone in Bad Salzuflen hieß es auf Radio Lippe-Nachfrage, dass es aktuell schon positive...