Responsive image

on air: 

Christopher Menzel
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Die Coronazahlen für Lippe für den 05.02.2021

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 10.758 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 57 weitere Infektionen bekannt. 9.890 Personen sind wieder genesen. 254 Personen sind verstorben. Ein 92-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen hat, ist im Klinikum Lippe verstorben. Eine 92-Jährige, eine 78-Jährige und ein 52-Jähriger, die das Coronavirus in sich getragen haben, sind verstorben. Aktuell sind 614 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 43.137 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

 

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 87,5 (Stand: Freitag, 5. Februar 2021).

 

Die britische Mutation wurde im Kreis Lippe nun bei insgesamt 16 Personen nachgewiesen. Die Kontaktpersonenermittlung ist abgeschlossen, alle Betroffenen sind in Quarantäne.

 

Aktuelle Hinweise zum Impfstart im Impfzentrum am Montag, 8. Februar

 

Für das kommende Wochenende und zum Wochenstart hat der Deutsche Wetterdienst eine Unwetterwarnung herausgegeben. Im Impfzentrum in der Phoenix Contact-Arena werden alle Vorbereitungen getroffen, um einen möglichst reibungslosen Ablauf auch bei Glätte zu gewährleisten. Dies betrifft beispielsweise das rechtzeitige Streuen der Geh- und Zufahrtswege. Wer durch Glatteis verspätet zu seinem Termin eintrifft, kann dennoch geimpft werden. Wer seinen Termin nicht wahrnehmen kann, kann bei der Hotline 0800/116 117 02 oder unter www.116117.de einen neuen Termin vereinbaren. Eine Information an das Impfzentrum vorab ist in allen Fällen nicht notwendig.

 

Der Kreis Lippe hat ein Erklärvideo zum Ablauf im Impfzentrum produziert. Es begleitet einen Protagonisten auf seinem Weg zur Impfung. Das Video kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://youtu.be/moVXzG2D8NM.

 

Erreichbarkeit der Hotline am Sonntag und aktuelle Zahlen für Montag, 8. Februar

 

Die Corona-Hotline des Kreises Lippe wird am Sonntag, 7. Februar, nicht erreichbar sein. Aktuelle Informationen zum Coronavirus sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen sind auch im Internet unter www.kreis-lippe.de/corona zu finden, dort werden auch die aktuellen Zahlen veröffentlicht.

 

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus werden für Samstag sowie am Sonntag über die bekannten Kanäle veröffentlicht. Für Montag, 8. Februar, werden keine aktuellen Zahlen veröffentlicht, sodass die Zahlen mit denen von Sonntag, 7. Februar, identisch sein werden. Die nächste Aktualisierung der Zahlen wird am Dienstag, 9. Februar, erfolgen.

 

>>Coronavirus in Lippe

>>Wir in Lippe - der Corona-Podcast

 

Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 5. Februar 2021

 

Lippe

   
   

bestätigte
Infektionen

wieder
genesen



Tote

 

 

 

 

10758

9890

254

 

 

Augustdorf

520

495

8

 

 

Bad Salzuflen

1856

1724

56

 

 

Barntrup

206

194

4

 

 

Blomberg

636

599

19

 

 

Detmold

2374

2112

33

 

 

Dörentrup

132

124

4

 

 

Extertal

170

157

7

 

 

Horn-Bad Meinberg

597

547

11

 

 

Kalletal

320

303

12

 

 

Lage

1339

1241

32

 

 

Lemgo

1319

1204

34

 

 

Leopoldshöhe

412

383

8

 

 

Lügde

132

117

6

   

Oerlinghausen

366

347

8

 

 

Schieder-Schwalenberg

228

208

9

 

 

Schlangen

151

135

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Corona in Lippe: RKI-Inzidenzwert bei 575 - ein weiterer Todesfall
Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat zum ersten Mal die Marke von 200.000 überschritten. Laut Robert-Koch-Institut stieg damit die bundesweite 7-Tage-Inzidenz auf 1017. Im Kreis Lippe...
Lippische Grundschulen "ächzen" wegen neuer NRW-Testanordnung
Nicht alle Grundschulen in Lippe können die neuesten Corona-Testvorgaben des Landes sofort umsetzen. Eine Radio Lippe-Umfrage unter Grundschulleitern zeigt: das Nachtesten bringt fast alle an die...
GEW Lippe entsetzt über NRW-Entscheidung zu Corona-Tests an Schulen
Nach dem Umschwenken des Landes bei den Corona-Tests in Grundschulen kann man das Kopfschütteln der Lehrergewerkschaft GEW in Lippe förmlich hören. Sie wirft der Landesregierung Chaos und schlechte...
Die Coronazahlen für Lippe für den 26.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.702 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 329 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Aktuell sind 6.568 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
NRW: keine PCR-Doppeltests mehr an Grundschulen
In NRW und damit auch bei uns in Lippe gibt es eine Änderung bei den Corona-Testungen an Grundschulen. Nach einem positiven Pooltestergebnis ist künftig kein zweiter einzelner PCR-Test mehr nötig. Die...
Die Coronazahlen für Lippe für den 25.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.373 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 250 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Ein 85-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen...