Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Die Coronazahlen für Lippe für den 23.04.2021

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 15.270 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 118 weitere Infektionen bekannt. 363 Personen sind verstorben. Ein 91-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen hat, ist verstorben. Eine 73-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen hat, ist im Klinikum Lippe verstorben. Aktuell sind 1.548 aktive Coronafälle in Lippe bekannt, denn 13.359 Personen sind als wieder genesen in der Statistik erfasst. Seit dem 6. März 2020 wurden bisher 60.706 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Seit dem 9. März 2021 wurden bisher 85.992 Schnelltests von verschiedenen Anbietern genommen, 337 davon positiv. Stellen für Corona-Schnelltests, die eine kostenlose Bürgertestung anbieten, sind veröffentlicht unter www.kreis-lippe.de/corona.

 

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 162,0 (Stand: 23. April 2021).

Bislang wurden 84.295 Erstimpfungen und 22.518 Folgeimpfungen im Kreis Lippe realisiert (Stand: 23. April 2021).

 

Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 23. April 2021

 

Lippe

   
   

bestätigte
Infektionen

wieder
genesen



Tote

 

 

 

 

15270

13359

363

 

 

Augustdorf

790

729

11

 

 

Bad Salzuflen

2656

2277

63

 

 

Barntrup

352

301

8

 

 

Blomberg

719

680

22

 

 

Detmold

3321

2902

65

 

 

Dörentrup

161

149

5

 

 

Extertal

288

221

12

 

 

Horn-Bad Meinberg

720

637

20

 

 

Kalletal

495

449

24

 

 

Lage

2072

1835

40

 

 

Lemgo

1684

1528

49

 

 

Leopoldshöhe

660

523

11

 

 

Lügde

202

152

7

   

Oerlinghausen

565

485

11

 

 

Schieder-Schwalenberg

351

310

10

 

 

Schlangen

233

181

5

 

 

Ort unbekannt

1

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Polizei Lippe: Fotos von Impfpässen bitte nicht online stellen
Die lippische Polizei bittet uns alle, keine Fotos von unseren Impfpässen im Internet zu veröffentlichen. Wir hier bei Radio Lippe hatten ja schon über in Lippe entdeckte, gefälschte Impfpässe...
Coronalage in Lippe: Inzidenz sinkt auf 151,6 - Impfaktionen heute in Blomberg und Bad Salzuflen
Die Corona-Wocheninzidenz ist heute in Lippe weiter gesunken. Das Robert-Koch-Institut meldet für unseren Kreis knapp 152 Infektionen pro 100.000 Einwohner und sieben Tage. Gestern lag der Wert noch...
Die Coronazahlen für Lippe für den 23.09.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 20.148 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 88 weitere Fälle bekannt. 407 Personen sind verstorben. Aktuell sind 938 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
Corona in Lippe: Inzidenz bei 168,6 - Bundeswehr hilft bei Kontaktnachverfolgung - Impfbus in Augustdorf
Die Bundeswehr ist zurück im Gesundheitsamt des Kreises Lippe. Ab heute helfen noch mal 20 Soldaten aus Augustdorf bei der Kontaktpersonennachverfolgung hier bei uns. Lippe hat aktuell den höchsten...
Kreis Lippe: Gewerbesteuereinnahmen deutlich über Vor-Krisen-Niveau
Die Gewerbesteuereinnahmen der lippischen Städte und Gemeinden sind in diesem Jahr im Schnitt deutlich gestiegen. Im ersten Halbjahr kamen kreisweit fast 103 Millionen Euro zusammen. Das waren rund 35...
Lippe mit höchster Inzidenz in NRW - Soldaten helfen - Durchsagen in Augustdorf
Lippe ist zurück an der Spitze. Grund zur Freude ist das allerdings nicht, es geht nämlich um die Inzidenzwerte in NRW. In Lippe liegt der Wert bei 173, in NRW und auch in ganz Deutschland liegt die...