Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Impfpflicht im Gesundheitswesen: bisher noch keine Betretungsverbote in Lippe ausgesprochen

Die Auswirkungen der Impfpflicht in Gesundheitsberufen werden sich in Lippe wahrscheinlich erst ab kommendem Monat deutlicher bemerkbar machen. Bis dahin will der Kreis mögliche Betretungsverbote für ungeimpfte Beschäftigte verschicken, hieß es auf unsere Nachfrage.

In der ursprünglichen Planung sollten solche Verbote spätestens in diesem Monat ausgesprochen werden. Der Kreis hatte aber schon früh signalisiert, dass die Prüfung der Fälle aufwendig ist und lange dauern kann. Derzeit liefen noch ärztliche Begutachtungen und Prüfungen, ob Betroffene unabkömmlich sind, sagte uns eine Sprecherin.

Insgesamt habe der Kreis knapp 1.100 Meldungen über ungeimpfte Beschäftigte erhalten. Ein großer Teil der Verfahren sei bereits eingestellt worden, weil Betroffene z.B. gekündigt hätten oder in Elternzeit gegangen seien.

 

Alle infos rund um Corona in Lippe

Mobile Impfaktionen in Lippe sollen fortgesetzt werden
Der Kreis Lippe ist mit der Resonanz auf seine neuen mobilen Impfaktionen zufrieden. Impfaktionen werden fortgesetzt Seit Juni ist immer wieder der Impfcontainer in den lippischen Städten und...
Kalletal: Impfaktion des Kreises von 10 bis 17 Uhr
In Lippe gibt es heute wieder eine Möglichkeit, sich abseits von Arztpraxen gegen Corona impfen zu lassen. Der Impfcontainer des Kreises steht von 10 bis 17 Uhr am Bürgerhaus in Kalletal-Hohenhausen...
Schulstart in Lippe: Maske empfohlen - anlassbezogene Tests
Für die etwa 38.600 Schülerinnen und Schüler bei uns in Lippe geht heute nach mehr als sechs Wochen Sommerferien wieder der Schulalltag los. Rund 3.200 Kinder haben in dieser Woche ihren allerersten...
Corona-Regelungen: neue Teststrategie in Kitas in Lippe ab heute
Ab heute gilt in Lippe: zwei kostenlose Coronatests pro Kita-Kind und Woche. Und noch was ist von der Landesregierung neu geregelt worden: sollten Kinder in der Kita deutliche Symptome zeigen, dürfen...
Mobile Impfaktion in Bad Salzuflen
Heute ist der Kreis wieder mit dem mobilen Impfcontainer unterwegs. Von 10.00 bis 17.00 Uhr gibt es heute Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen in Bad Salzuflen. Ein Termin ist nicht nötig, der...
Corona in Lippe: Impfaktion in Schieder - zwei weitere Corona-Todesfälle
In Lippe gibt es heute wieder eine zusätzliche Impfmöglichkeit. Von 10 bis 17 Uhr steht der Impfcontainer des Kreises heute am Netto in Schieder (Detmolder Str. 2.). Da können sich alle ab 5 Jahren...