Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Kita- und OGS-Beiträge für Mai und Juni entfallen in Lemgo

In Lemgo müssen die Eltern im Mai und Juni keine Kita- oder OGS-Gebühren zahlen. Das hat der Rat der Stadt beschlossen.

Die Verwaltung will den Familien in Lemgo ein verlässliches Signal in der angespannten und ständig wechselnden Betreuungssituation senden, hieß es aus dem Lemgoer Rathaus. Und das tut sie erstmal weiter ohne Unterstützung des Landes NRW. Städte und Kreise in NRW hatten eigentlich fest mit geteilten Kosten bei den erlassenen Gebühren gerechnet, das Land verschleppt die Entscheidung allerdings seit Monaten. Im vergangenen Jahr hatte das Land die Kosten noch zu 50 Prozent übernommen.

Im Februar mussten die Eltern in Lemgo die Hälfte der Beiträge bezahlen, im März und April den vollen Satz.

>>Alle Infos zum Coronavirus in Lippe

Corona in Lippe: Mehr als 100 neue Fälle - Inzidenz 168,3
Während die Coronazahlen bundesweit gesehen abnehmen (Inzidenz 68,4/rund 4660 Neuinfektionen), geht es in Lippe auch heute (21.09.) in die andere Richtung. Das Robert-Koch-Institut meldet für unseren...
Die Coronazahlen für Lippe für den 20.09.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 19.848 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Freitag 147 weitere Fälle bekannt. 407 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1055 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
Corona in Lippe: Trotz Krisenjahr mehr Jobs auf dem Bau
Die Baubranche in Lippe hat dem Krisenjahr 2020 offenbar erfolgreich getrotzt. Nach Angaben der IG BAU wuchs die Zahl der Beschäftigten trotz Corona um mehr als 280 auf insgesamt gut 6.600. Damit...
Corona in Lippe: Inzidenz heute kreisweit bei 159,7 - Augustdorf bei über 800
Die Impfmöglichkeiten in dieser Woche: Montag, 20. September, 10 bis 15 Uhr, Impfbus, Poststr. 11, 32694 Dörentrup (Rathausplatz)   Montag und Dienstag, 20. und 21. September, 10 bis 16 Uhr,...
Semesterstart: Studierende kommen zurück an die TH OWL - Wohnungen gesucht
An der Technischen Hochschule OWL kommen ab heute die Studierenden zurück. Die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters gehen los und die finden jetzt auch wieder in Präsenz statt. Damit rückt auch das...
Corona-Inzidenz-Wahnsinn in Augustdorf: Kreis und Gemeinde reagieren
Ein Corona-Inzidenzwert von über 1.000: der extrem hohe Wert in Augustdorf lässt jetzt doch noch mal Gemeinde- und Kreisverwaltung aktiv werden. Auf Radio Lippe-Nachfrage hieß es zuletzt aus Rat- und...