Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Prio-Gruppe 3 kann sich Impftermin buchen - über 60-Jährige wenden sich an Hausarzt

Weitere Berufsgruppen in Lippe können sich ab heute einen Impftermin über die Kassenärztliche Vereinigung buchen. Zu der Priorisierungsgruppe 3 zählen unter anderem Beschäftigte in Supermärkten und Drogerien, Lehrer an weiterführenden Schulen und Kontaktpersonen von Schwangeren. Das Buchungsportal öffnet um 8 Uhr und ist erreichbar unter 116117.de oder telefonisch über die 0800 116117 02.

AstraZeneca für über 60-Jährige

Die über 60-Jährigen sind auch in der Prio Gruppe 3, sollen nach Möglichkeit aber erst mal nicht im Impfzentrum geimpft werden, sondern bei ihren Hausärzten. Bei den über 60-Jährigen soll vor allem der Impfstoff von AstraZeneca eingesetzt werden. Davon stellt der Bund den Praxen laut NRW-Gesundheitsministerium demnächst reichlich Dosen zur Verfügung.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plant derweil, die Impf-Priorisierung bei Impfungen mit AstraZeneca komplett und ab sofort aufzuheben.

Zu den aktuell impfberechtigten Berufsgruppen der Priorisierungsgruppe 3 gehören:

-  Steuerfahnder

-  Beschäftigte im Lebensmitteleinzelhandel und in Drogeriemärkten

-  Beschäftigte an weiterführenden Schulen

-  Beschäftigte im Justizvollzug mit Gefangenenkontakten

-  Gerichtsvollzieher

-  Beschäftigte in den Servicebereichen der Gerichte und Justizbehörden, Richter und Staatsanwälte

-  Beschäftigte im Ambulanten Sozialen Dienst der Justiz

>>Alle Infos zum Coronavirus in Lippe

Polizei Lippe: Fotos von Impfpässen bitte nicht online stellen
Die lippische Polizei bittet uns alle, keine Fotos von unseren Impfpässen im Internet zu veröffentlichen. Wir hier bei Radio Lippe hatten ja schon über in Lippe entdeckte, gefälschte Impfpässe...
Coronalage in Lippe: Inzidenz sinkt auf 151,6 - Impfaktionen heute in Blomberg und Bad Salzuflen
Die Corona-Wocheninzidenz ist heute in Lippe weiter gesunken. Das Robert-Koch-Institut meldet für unseren Kreis knapp 152 Infektionen pro 100.000 Einwohner und sieben Tage. Gestern lag der Wert noch...
Die Coronazahlen für Lippe für den 23.09.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 20.148 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 88 weitere Fälle bekannt. 407 Personen sind verstorben. Aktuell sind 938 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
Corona in Lippe: Inzidenz bei 168,6 - Bundeswehr hilft bei Kontaktnachverfolgung - Impfbus in Augustdorf
Die Bundeswehr ist zurück im Gesundheitsamt des Kreises Lippe. Ab heute helfen noch mal 20 Soldaten aus Augustdorf bei der Kontaktpersonennachverfolgung hier bei uns. Lippe hat aktuell den höchsten...
Kreis Lippe: Gewerbesteuereinnahmen deutlich über Vor-Krisen-Niveau
Die Gewerbesteuereinnahmen der lippischen Städte und Gemeinden sind in diesem Jahr im Schnitt deutlich gestiegen. Im ersten Halbjahr kamen kreisweit fast 103 Millionen Euro zusammen. Das waren rund 35...
Lippe mit höchster Inzidenz in NRW - Soldaten helfen - Durchsagen in Augustdorf
Lippe ist zurück an der Spitze. Grund zur Freude ist das allerdings nicht, es geht nämlich um die Inzidenzwerte in NRW. In Lippe liegt der Wert bei 173, in NRW und auch in ganz Deutschland liegt die...