Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Viele Lipper spenden Blut in der Krise

Der Blutspendedienst vom Deutschen Roten Kreuz freut sich über so viele Spender, wie schon lange nicht mehr. Aktuell sei die Spendenbereitschaft bei uns in Lippe extrem hoch, trotzdem bittet das DRK alle Spender: Kommt nicht gleichzeitig. Weil’s dann in ein paar Wochen eng wird. Das hat uns Stefan David Küpper vom DRK-Blutspendedienst West so erklärt: Wenn jetzt alle auf einmal Blut spenden gehen, dürfen die ja erst in 56 Tagen wieder ran. Deshalb bittet das Rote Kreuz darum, möglichst auch in den kommenden Wochen zum Blutspenden zu kommen.

Dabei achten die Ärzte auch auf eure und Ihre Sicherheit: Bevor es losgeht, wird Fieber gemessen, die Liegen sind weiter auseinander gerückt und auch das Dankeschön nach dem Spenden gibt’s nur auf die Hand.

Und noch eine Bitte: Wenn ihr euch informieren wollt, wann und wo ihr in Lippe Blut spenden könnt, schaut auf der Homepage des DRK nach; die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Hotline kommen sonst nicht hinterher.

Die Coronazahlen für Lippe für den 14.01.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 33.923 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 270 weitere Fälle bekannt. 491 Personen sind verstorben. Eine 74-Jährige, eine 62-Jährige und ein 89-Jähriger,...
Inzidenz ist bundesweit auf Höchststand - in Lippe liegt sie bei gut 400
Bei uns in Lippe steigt die Inzidenz weiter. Heute meldet das Robert Koch Institut für Lippe einen Wert von 405 Infizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner gerechnet. Außerdem sind hier bei uns...
Kreis Lippe erlässt neue Corona-Allgemeinverfügung
Die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW gilt ja schon bei uns. Ab heute gilt in Lippe auch eine neue Allgemeinverfügung. Darin regelt der Kreis unter anderem weiter, unter welchen Bedingungen...
Die Coronazahlen für Lippe für den 13.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 33.653 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 313 weitere Fälle bekannt. 488 Personen sind verstorben. Aktuell sind 5.197 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
Verschärfte Coronaschutzmaßnahmen in Lippe gelten ab heute
Ab heute gelten nochmal verschärfte Corona-Schutzmaßnahmen in Lippe. Am meisten diskutiert ist die Regel hier: In der Gastronomie gilt jetzt auch 2G-plus. Geboosterte sind von der Testpflicht...
RKI meldet acht weitere Coronatote für Lippe
In Lippe sind jetzt nochmal acht Coronatote in der Statistik dazugekommen. Im Vergleich zu den Zahlen des Kreises von gestern meldet das Robert Koch Institut heute Morgen diese acht zusätzlich an oder...