Responsive image

on air: 

Sascha Faßbender
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Viele Termine im Impfzentrum werden nicht mehr wahrgenommen

Immer mehr Leute nehmen ihren Impftermin im lippischen Impfzentrum in Lemgo nicht wahr – und sagen den auch nicht ab. Es gebe zwar keine Statistik dazu, hieß es vom Kreis Lippe auf Nachfrage, aber momentan sprängen in Lippe geschätzt zwischen 50 und 100 Leute täglich ab.

Experten vermuten aktuell so eine Art Impfmüdigkeit in Deutschland. In Lippe war die Zahl derer, die ihren Impftermin in der Phoenix Contact-Arena nicht genutzt haben bislang recht niedrig. Im Kreis Gütersloh oder in Bielefeld war schon zu Beginn des Monats von 200 bis 400 nicht genutzten Terminen täglich die Rede.

Jetzt steigt die Zahl in Lippe anscheinend auch, vom Kreis hieß es dazu noch, dass die Impfdosen nach Möglichkeit am nächsten Tag gespritzt werden. Es bleibe aber generell auch nie so viel Impfstoff übrig, dass man damit Sonder-Impfaktionen starten könnte – die gibt es aktuell im Kreis Gütersloh.

>>Alle Infos zum Coronavirus in Lippe

Lippische Grundschulen "ächzen" wegen neuer NRW-Testanordnung
Nicht alle Grundschulen in Lippe können die neuesten Corona-Testvorgaben des Landes sofort umsetzen. Eine Radio Lippe-Umfrage unter Grundschulleitern zeigt: das Nachtesten bringt fast alle an die...
GEW Lippe entsetzt über NRW-Entscheidung zu Corona-Tests an Schulen
Nach dem Umschwenken des Landes bei den Corona-Tests in Grundschulen kann man das Kopfschütteln der Lehrergewerkschaft GEW in Lippe förmlich hören. Sie wirft der Landesregierung Chaos und schlechte...
Die Coronazahlen für Lippe für den 26.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.702 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 329 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Aktuell sind 6.568 aktive Coronafälle in Lippe bekannt,...
NRW: keine PCR-Doppeltests mehr an Grundschulen
In NRW und damit auch bei uns in Lippe gibt es eine Änderung bei den Corona-Testungen an Grundschulen. Nach einem positiven Pooltestergebnis ist künftig kein zweiter einzelner PCR-Test mehr nötig. Die...
Die Coronazahlen für Lippe für den 25.01.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 36.373 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 250 weitere Fälle bekannt. 496 Personen sind verstorben. Ein 85-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen...
Dilemma mit Ankündigung: Testauswertung an lippischen Schulen fehlt
Jetzt ist es so weit: die Labore in ganz NRW kommen mit den Corona-Einzeltests nicht mehr hinterher. Vom Labor Krone in Bad Salzuflen hieß es auf Radio Lippe-Nachfrage, dass es aktuell schon positive...