Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

80 Baustellen in OWL bis hin ins Ruhrgebiet

Autofahrer müssen sich in den kommenden zwei Jahren auf rund 80 Baustellen in OWL und in Richtung Ruhrgebiet einstellen. Straßen.NRW hat jetzt die Baustellen-Planungen vorgestellt.    

Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat ein umfangreiches Programm vor der Brust: 80 Baustellen sind für die nächsten zwei Jahren in OWL und in Richtung Ruhrgebiet geplant. In diesem Jahrzehnt werde so viel Geld in unsere Straßen verbaut wie noch nie zuvor, heißt es beim Landesbetrieb. Die größte Baustelle in Ostwestfalen-Lippe wird dabei auf der A33 zwischen Borchen und Paderborn-Schloß Neuhaus entstehen. Auf einer Länge von 11 Kilometern wird hier in beide Richtungen saniert. Dauern sollen die Arbeiten von 2017 bis 2019.